Im Irrgarten unterwegs

Foto: picture-alliance
Foto: picture-alliance

In eine weiße, unberührte Schneefläche wird ein verschlungener Weg getreten. Der Zielpunkt wird eventuell mit einem Stock markiert. Das anschließende Wegesuchen macht Spaß ? vor allem, wenn noch Aufgaben gestellt werden, z. B. versteckte Naturmaterialien finden oder den Partner blind führen, den Irrgarten mit vielen Sackgassen erweitern.

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.