Aufräumen um die Wette

Foto: picture-alliance
Foto: picture-alliance

Jedem Mitspieler wird eine Aufräum-Aufgabe zugewiesen. Um faire Wettkampfbedingungen herzustellen, erhalten Erwachsene entsprechend umfangreichere Aufgaben als Kinder. Wichtig sind klare Regel-Absprachen: Dürfen Gegenstände geworfen werden, um Zeit zu sparen? Müssen die Gegenstände einzeln weggeräumt werden? Und so weiter. Wer als erster mit seiner Aufgabe fertig ist, erhält einen kleinen Preis ? und muss in der nächsten Runde seinen Titel verteidigen.