Künstlerwerkstatt im Schnee

Foto: picture-alliance
Foto: picture-alliance

Kinder bauen gern mit Schnee. Sie haben Spaß am Gestalten, lassen sich immer neue Ideen einfallen und lernen auf diese Art und Weise spielerisch die unterschiedlichen Schneearten kennen: dass Schnee eine luftige Konsistenz hat, dass er das Licht durchlässt und dass Schnee in der Sonne makellos weiß leuchtet. Ganz nebenbei bewegen sie sich eifrig, tragen, schleppen, rollen Kugeln oder modellieren. Die Freude am eigenen Tun und das Begreifen von Natur stehen im Vordergrund. Die fantasievollen Schneegebilde sind vergänglich, nur kurze Zeit bleiben sie stehen. Günstig ist, wenn vor der Bauaktion ein gedanklicher Plan erstellt wird. Beim Planen werden die Ideen der Kinder aufgegriffen, gesammelt und dann gemeinsam umgesetzt.

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.